Sie benötigen Hilfe?
Hotline 0800 92 999 00
Warenkorb (0)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Suche

Copyright-Angaben:

Diensteanbieter und Haushaltszahlen : Copyright © 2017: Prospektservice Deutschland MSSW GmbH & Co. KG

http://www.prospektservice-deutschland.de

PLZ-Grenzen: Copyright © 2017: microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH

http://www.microm-online.de

Hinweise zur Nutzung

Die im Online-Dienst hinterlegten Haushaltszahlen sind lediglich für eine Grobplanung bestimmt. Änderungen und Ungenauigkeiten der Daten sind logistisch bedingt und bleiben vorbehalten. Die einem Angebot zu Grunde liegende Auflage wird erst nach der an den Diensteanbieter übermittelte Anfrage auf Basis aktueller lokaler Auflagenzahlen bestimmt und dem Interessenten übermittelt. Der Diensteanbieter übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit oder Vollständigkeit der Haushaltszahlen in diesem Online-Dienst. Es ist untersagt, die in der Karte hinterlegten Markt- und Geodaten sowie deren Kartendarstellung, die graphische Gestaltung, die hinterlegten Haushaltzahlen sowie den Dienst weder vollständig oder teilweise zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu disassemblieren, zu übersetzen, zu ändern oder abgeleitete Arbeiten aus ihnen zu erstellen. Darüber hinaus dürfen die Daten, Bestandteile oder einzelne Teile des Dienstes weder vermietet, übermittelt, publiziert, verkauft, abgetreten, übertragen oder in einer sonstigen Weise genutzt werden, die nicht ausdrücklich durch die Nutzungsbedingungen des Dienstes gestattet ist.

Nutzungsbedingungen zum Online-Dienst www.prospektmanager.de

Stand 01.07.2017

1. Vertragsgegenstand

1.1. Vertragsgegenstand ist der unter www.prospektmanager.de und Entsprechenden Co-Domains des Dienstanbieters bereitgestellte Online-Dienst. Zweck dieses Online-Dienstes ist die Planung unadressierter Werbemittel-Zustellungen zur Vorbereitung eines Auftrages bei dem Betreiber des Online-Dienstes.

1.2. Der Dienst wendet sich ausschließlich an solche Nutzer die entweder

Unternehmen, Behörden, wissenschaftliche Einrichtungen oder Vereine sind und die ihren Sitz in einem EU-Staat haben.

1.3. Diese Nutzungsbedingungen regeln die Rechte und Pflichten der Parteien, die aus der Bereitstellung und Nutzung des Online-Dienstes entstehen.

2. Vertragsabschluss über die Nutzung

2.1. Der Vertrag über die Nutzung des Dienstes kommt zustande, in dem der Nutzer sich registriert oder erstmals eine neue Planung startet (Klick auf „Neue Planung“ bzw. „Planung starten“.

2.2. Vertragspartner der Vereinbarung sind einerseits der Nutzer und andererseits der im Impressum des Online-Dienstes ausgewiesene Betreiber als Diensteanbieter.

 

2.3. Der Nutzer ist verpflichtet, die während des Registrierungsvorganges oder

 im Absendeformular für Anfragen und Angebote abgefragten Daten richtig und

vollständig einzutragen.

3. Leistungsinhalt, Leistungsumfang

3.1. Der Diensteanbieter betreibt den Dienst auf Servern am Standort

Deutschland. Der Dienst wird im Application Service Providing angeboten, d.h.

der Diensteanbieter macht dem Kunden das Tool ausschließlich für die Dauer

des Vertrages verfügbar. Eine Überlassung des Tools auf Dauer oder auf Zeit in die unmittelbare Verfügungsmacht des Kunden erfolgt nicht. Mit Beendigung des Vertrags hat der Kunde keinen Anspruch darauf, das zur Nutzung der Ergebnisse geeignete Tool zu erhalten.

 

3.2. Der Diensteanbieter ist bestrebt, alle technischen Vorkehrungen zu

treffen, um einen 24-stündigen Online-Zugriff auf die Seite mit einer mittleren

Verfügbarkeit von 235 Werktagen im Kalenderjahr zu erreichen. Ein

                Rechtsanspruch auf die Verfügbarkeit des Tools entsteht hierdurch jedoch

                nicht.

3.3. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, die im Dienst verfügbaren

Daten und Karten jederzeit auch komplett und ersatzlos aus dem Angebot zu entfernen. Auf die verwendete digitale Basiskarte wird keinerlei Gewähr abgegeben – weder auf Vollständigkeit noch auf Aktualisierung, da diese von einem Drittanbieter stammt.

 

3.4. Der Diensteanbieter behält sich das Recht zur Änderungen am Leistungsangebot vor.

 

4. Ausgeschlossene Leistungen

Nicht zum Leistungsinhalt des Diensteanbieters gehören:

4.1. die Überprüfung der Richtigkeit und Aktualität von Daten bzw. Informationen zum jeweiligen Abfragezeitpunkt

4.2. die Gewährleistung der permanenten Verfügbarkeit des Dienstes

4.3. die Gewährleistung einer Datensicherung

4.4. die Verfügbarkeit der Nutzungsdaten bzw. das zeitlich unbegrenzte Vorhalten von Nutzungsdaten

4.5. die Herstellung und Aufrechterhaltung der Sicherheit und des Bestandes der Datenkommunikation, welche über Kommunikationsnetze Dritter geführt werden,

4.6. die Herstellung und Aufrechterhaltung der Störungsfreiheit der Datenübermittlung, welche durch technische Fehler oder Konfigurationsprobleme auf Kundenseite entstehen.

 

5. Zulässige Nutzung, Nutzungsrechte an Nutzungsergebnissen

5.1. Sämtliche Nutzungen dürfen ausschließlich dem Zweck dienen, eine

Anfrage bei dem Betreiber des Dienstes zu generieren.

5.2. Bei der Weitergabe bzw. Nutzung von Nutzungsergebnissen in Form von

Kartenmaterial, welches nicht ???ist darüber hinaus zu beachten: Nutzung und

Weitergabe nur unter den vom jeweiligen Daten- bzw. Kartenhersteller vorgesehenen Lizenzbedingungen an Dritte. Die jeweils gültige Lizenz ist aus den aufgebrachten Copyright-Angaben direkt in der Karte ersichtlich und darf nicht abgedeckt oder entfernt werden.

5.3. Digitale Basiskarten: Alle Daten aus der OpenStreetMap-Datenbank, die in unserem Dienst eingebunden sind, stehen derzeit unter der Lizenz „Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0“.

5.4. Die im Online-Dienst hinterlegten Haushaltszahlen sind lediglich für eine

Grobplanung bestimmt. Änderungen und Ungenauigkeiten der Daten sind logistisch bedingt und bleiben vorbehalten. Die einem Angebot zu Grunde liegende Auflage wird erst nach der an den Diensteanbieter übermittelte Anfrage auf Basis aktueller lokaler Auflagenzahlen bestimmt und dem Interessenten übermittelt. Der Diensteanbieter übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit oder Vollständigkeit der Haushaltszahlen in diesem Online-Dienst.

6. Unzulässige Nutzung

Folgende Nutzungen sind unzulässig. Für jeden einzelnen schuldhaften Verstoß gegen den vorstehenden Katalog unzulässiger Nutzungen und unter Verzicht auf den Einwand des Fortsetzungszusammenhangs verpflichtet sich der Kunde, dem Diensteanbieter eine Vertragsstrafe in Höhe von EUR 10.000,00 zu zahlen.

6.1. das Anlegen, die Vervielfältigung und Weitergabe von Bildschirmkopien des Tools, ohne dass dafür eine explizite, namentlich ausgestellte und schriftlich verfasste Autorisierung des Diensteanbieters vorliegt

6.2. das Extrahieren von Geobasisdaten aus den mit den Nutzungsergebnissen erhalten Karten, sofern dies die jeweilige Lizenz nicht ausdrücklich erlaubt,

6.3. die Einbindung des Tools in dritte Systeme ohne Autorisierung des Dienstanbieters

6.4. die Veröffentlichung bzw. Verbreitung in Massenmedien, öffentlich zugänglichen Diensten und Verzeichnissen,

6.5. das Einstellen bzw. die Archivierung der erzielten Planungsergebnisse in öffentlichen oder geschlossenen Systemen, Onlinediensten, Portalen oder Datenbanken, wenn diese dort außer dem jeweiligen Kunden und dessen Mitarbeitern auch Dritten aktuell oder künftig zugänglich sind oder sein könnten

6.6. die Verwendung des Tools bzw. von dessen Nutzungsergebnissen in unzulässiger, rechtswidriger, diskriminierender oder rufschädigender Weise,

6.7. die Entfernung, Abdeckung oder Unterdrückung von Markenzeichen,

Wasserzeichen, Urheberrechtsvermerken oder anderer Schutzmerkmale im Tool bzw. auf den erzielten Nutzungsergebnissen,

6.8. das Umgehen von Kopierschutzmechanismen,

6.9. die Verwendung der Logos und Marken des Dienstes bzw. der/des Diensteanbieter’s ohne deren Autorisierung, sofern diese vom Diensteanbieter als Bestandteil von Nutzungsergebnissen im entsprechenden Kontext aufgebracht worden sind.

7. Passwörter, Nutzerkonto

Für Nutzungsmodelle des Dienstes, die eine Registrierung voraussetzen, gilt:

7.1. Der Kunde hat Login-Passwort und Benutzername vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte geschützt aufzubewahren.

7.2. Stellt der Kunde fest, dass eine andere Person vom Passwort Kenntnis erhalten hat oder besteht der Verdacht der missbräuchlichen Benutzung, so ist der Kunde verpflichtet unverzüglich sein Passwort zu ändern.

7.3. Der Kunde haftet für die Ermöglichung einer unbefugten Nutzung der ihm

überlassenen Login-Namen und Passwörter.

8. Nutzungsrechte an ausgelieferten Marktdaten

8.1. Soweit der Lizenzumfang und die Nutzungsrechte über Marktdaten nicht bereits anderweitig mit dem Kunden geregelt wurden, erteilt der Diensteanbieter dem Kunden für die Dauer des Vertrags ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht an den Marktdaten und den daraus mittels des Tools ermittelten Arbeitsergebnissen, soweit diese Marktdaten über das Tool genutzt bzw. erlangt werden.

8.2. Das Nutzungsrecht an Marktdaten ist nur für eigene geschäftliche bzw. eigene behördliche Zwecke eingeräumt (Endnutzer-Lizenz). Der Kunde darf die Marktdaten nicht zum Zwecke des weiteren Verleihens oder Vermietens oder zum Zweck des Betriebs eines eigenen Handels mit über das Tool erlangten Marktdaten nutzen. Dem Kunden ist es untersagt, die Struktur der Marktdaten herzuleiten oder abzuleiten, Schutzrechtshinweise abzudecken oder zu entfernen sowie Derivatprodukte aus diesen Marktdaten herzustellen.

8.3. Von vorstehenden Regelungen unberührt bleiben Rechte an Markt- bzw. Geodaten, welche im Eigentum des Kunden oder in der von Dritten abgeleiteten Rechtsinhaberschaft des Kunden stehen.

9. Laufzeit des Vertrags, Kündigung, Löschung gespeicherter Daten

9.1. Der Vertrag endet mit Abschluss einer Sitzung und lebt mit Start einer neuen Sitzung erneut auf. Über die Vertragsdauer hinaus gelten die Bestimmungen zur Nutzung von erzielten Planungsergebnissen.

9.2. Ein wichtiger Grund zur Kündigung dieses Vertrags liegt insbesondere vor, wenn der Kunde gegen die Nutzungsverbote schuldhaft verstößt, oder seine Verpflichtungen aus diesem Vertrag nachhaltig verletzt, oder in besonderen Härtefällen wenn die Rahmenbedingungen für eine Fortsetzung des Dienstes durch den Diensteanbieter zu den bisherigen Vertragsbedingungen für diesen nicht mehr zumutbar oder gegeben sind

9.3. In allen Fällen der Beendigung eines durch Registrierung zustande gekommenen Vertrags verzichtet der Kunde auf gespeicherte Arbeitsergebnisse und stimmt der Löschung des Speicherplatzes zu, auf welchem seine Daten und Informationen vertragsgemäß gespeichert sind. Es ist Sache des Kunden, Arbeitsergebnisse rechtzeitig in seine Verfügungsmacht gelangen zu lassen, soweit dies vertraglich vorgesehen ist. Gesetzliche Regelungen zum Schutz von personenbezogenen Daten bleiben hiervon unberührt.

9.4. Sperrung von Nutzern: Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, Nutzer temporär oder dauerhaft von der Nutzung des Dienstes auszuschließen. Der Nutzer willigt hiermit ein, eine solche etwaige Sperrung nicht auf anderem Wege zu umgehen.

11 . Google Analytics

11.1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

10. Sonstiges

10.1. Sollten Regelungen dieses Vertrags unwirksam sein oder erden, so bleibt der Vertrag im Übrigen gültig. Anstelle der unwirksamen Regelungen tritt eine sinngemäße Ergänzung des Vertrages, die den Vorstellungen der Vertragspartner bei Abschluss der unwirksamen Regelungen am nächsten kommt.